Dr. Andreas Euchner hat mit Zahnumformung in Baden-Baden Patienten geholfen, der im Spiegel das Ergebnis betrachtet.

Die Zahnumformung aus Baden-Baden gibt Ihren Zähnen den passenden Look!

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Zahnumformungen kommen unter anderem bei “schwarzen Dreiecken” infrage, wenn durch Zahnfleischrückgang Hohlräume zwischen den Zähnen entstanden sind.
  • Bei der Zahnumformung achtet der Zahnarzt darauf, dass die Zähne natürlich schön und nicht künstlich breit erscheinen.
  • Eine Zahnumformung mit hochwertigem Komposit gehört in die Hände eines erfahrenen Zahnarztes.

Manchmal passen die Zähne nicht zu unserem Typ. Mal sind sie zu kurz, mal zu lang und mal zu dunkel. Entweder man akzeptiert das und lacht weiterhin mit der Hand vor dem Mund – oder man formt sich einfach seine Wunschzähne!

Die Zahnumformung gibt uns die Möglichkeit, Ihnen mit hochwertigen Kompositen auf elegante und schnelle Weise die Zähne zu verschönern.

Eine Zahnumformung mit Komposit ist möglich bei

  • zu großen Zahnlücken (Diastema).
  • stark verfärbten Zähnen.
  • ”schwarzen Dreiecken” zwischen den Zähnen.
  • kleinen Zapfenzähnen.
  • leicht gedrehten oder gekippten Zähnen.

Ein großer Vorteil der Zahnumformung ist die besonders schonende Behandlung. In der Regel ist die Verschönerung ohne das Beschleifen der natürlichen Zahnsubstanz möglich. Es wird also kein Material entfernt – sondern hinzugefügt!

Zahnumformung

Fragen zu Kosten und Erfahrungen beantworten Ihnen gern unsere Mitarbeiter in der Praxis.

"Schwarze Dreiecke"

So funktioniert die ästhetische Zahnumformung mit Komposit bei “schwarzen Dreiecken”

Zahnarzt für Zahnumformungen in Baden-Baden.

Durch einen Rückgang des Zahnfleisches kann es passieren, dass Hohlräume zwischen den Zähnen entstehen – sogenannte schwarze Dreiecke. Dadurch wirken die Zähne oft unnatürlich lang. Mit einer Zahnumformung schließen wir diesen Raum und geben Ihren Zähnen wieder eine ansprechende Optik.

Behandlungsablauf bei einer Zahnumformung:

  1. Der vorhandene Zahn wird gesäubert und auf das Ankleben vorbereitet.
  2. Der Zahnarzt trägt die Komposite schichtweise auf.
  3. Erst durch die Beleuchtung mit UV-Licht härtet dieses Material aus, sodass unser Zahnarzt genügend Zeit hat, um Ihre Zähne in die gewünschte Form zu bringen. Dabei berücksichtigt er auch die Lichtverhältnisse und das Spiel von Licht und Schatten.
  4. Damit die Zähne anschließend nicht breit und klobig wirken, wählt er für die Seiten eine minimal dunklere Farbe aus als für die sichtbare Frontfläche und verlegt die Lichtbrechungskante aus dem Zwischenraum mehr in Richtung Zahnmitte. So wirkt der Zahn nicht breiter – obwohl er tatsächlich verbreitert wurde!
  5. Das schwarze Dreieck zwischen den Zähnen ist verschwunden.

Eine Zahnumformung mit Komposit ist nicht nur die schonendste Variante, um unschöne Zähne wieder ansprechend aussehen zu lassen, sondern darüber hinaus auch besonders praktisch. Denn sollten irgendwann einmal Korrekturen an der Zahnumformung nötig sein, können wir diese direkt im Mund vornehmen.

Wir bringen Ihre Zähne in Form!

Ästhetische Zahnheilkunde

Ähnliche Themen, die Sie auch interessieren könnten

Unsichtbare Zahnspange Invisalign Go aus Baden-Baden.

Invisalign GO

Mehr erfahren
Patientin beim Ästhetik-Check in Baden-Baden.

Ästhetik-Check

Mehr erfahren
Zahn-Veneers mit individueller Zahnfarbe aus Baden-Baden.
Kontakt

Lernen Sie Ihre Zahnärzte in Baden-Baden kennen!

Statische Karte

Villa Seldeneck

Hans-Bredow-Straße 24
D-76530 Baden-Baden

Tel.:+49 7221 969 70 - 0
Fax:+49 7221 969 70 28
E-Mail:info@z-b-b.de

Medical Center

Beethovenstraße 2
D-76530 Baden-Baden

Tel.:+49 7221 969 70 - 0
Fax:+49 7221 969 70 55
E-Mail:info@z-b-b.de

Sprechzeiten

Montag 08:30 - 20:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Dienstag 08:30 - 20:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Mittwoch 08:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Donnerstag 08:30 - 20:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Freitag 08:30 - 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Aktuelle Informationen
13.05.2020 11:40 ❗️ AKTUELLES AUS UNSERER PRAXIS❗️

🌿Liebe Patientinnen und Patienten, wir sind weiterhin für Sie da und führen alle notwendigen Behandlungen durch. Bei uns sind Sie in sicheren Händen!🌿

✅Wir gehen mit unseren Hygienemaßnahmen noch weiter als die aktuellen Empfehlungen des Deutschen Arbeitskreis für Hygiene in der Zahnmedizin und den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes.

✅Unser Personal ist perfekt in Hygiene ausgebildet auch in Zeiten von Corona bilden wir uns und unser Team weiterhin aus.

❤️Eine bedarfsgerechte zahnmedizinische Versorgung und der bestmögliche Schutz des medizinischen Personals sowie unserer Patienten ist uns auch in Krisenzeiten eine Herzensangelegenheit.❤️


27.03.2020 10:32 Wichtige Informationen zu Ihrem Besuch

Liebe Patientinnen und Patienten,

der Coronavirus zwingt uns dazu, den Alltag neu zu überdenken und Gewohntes aufzugeben. Dieser Herausforderung sind wir nur gewachsen, wenn wir zusammenhalten. Deshalb möchten wir weiterhin für Sie da sein, wenn Sie uns brauchen.

Die Praxis ist normal geöffnet 

Diese Entscheidung treffen wir aus voller Überzeugung und mit der Gewissheit, dass für Ihre und unsere Sicherheit gesorgt ist. Für Sie besteht kein erhöhtes Risiko einer Infektion.

Dank hoher Hygienestandards sind wir bestens auf Ihren Besuch vorbereitet. Wir verfügen über genügend Desinfektionsmittel, Handschuhe und Mundschutz. Bevor Sie im Zahnarztstuhl Platz nehmen, treffen wir alle notwendigen Vorkehrungen für die optimale Hygiene. Ihre Termine legen wir so, dass Sie möglichst wenig Kontakt mit anderen Patienten haben.

Videoberatung für dringende Fälle

Patienten, die ihr Haus nicht verlassen möchten oder können, haben die Möglichkeit, sich per Video mit unseren Zahnärzten auszutauschen. Dazu bieten wir Ihnen ab sofort die Videoberatung unter vier Augen an.

Die Installation der nötigen Software ist einfach und in wenigen Schritten möglich. Eine entsprechende Anleitung erhalten Sie nach Anmeldung.

Hier können Sie sich anmelden: VIDEOBERATUNG 

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen

Für Besuche in unserer Praxis gelten ab sofort neue Sicherheitsvorkehrungen, um Sie und unsere Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen.

Unser Appell an Sie:

  • Halten Sie sich bitte an die Empfehlungen des RKI (Robert-Koch-Institut)
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn sie Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren
  • Wenn möglich, kommen Sie bitte ohne Begleitung in unsere Praxis
  • Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleiben Sie bitte zu Hause und verständigen Sie Ihren Hausarzt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Team der Zahngesundheit Baden-Baden


Hinweis zu Corona Schliessen